Sanierung und Foyerneubau Gemeindezentrum Dresden

Bauensemble bestehend aus Pfarrhaus und Saalgebäude Massivbau,
Errichtungszeit 1990-1992


Bauherr: Röm.-Kath.Pfarrei St.Petrus Dresden-Strehlen
Bauort: Dresden , Dohnaer Strasse
Planung –und Bauzeit : 2005 - 2007
Leistungen: alle Leistungsphasen LP 1-9
Projektsteuerung, Planung, Bauleitung
Umsetzung abschnittsweise bei fortlaufender Nutzung
Gesamtbaukosten : 350.000 EUR

2005 Schadens - und Baugrunduntersuchung, Rissbeobachtung
2006 Sanierung gravierender konstruktiver Rissschäden am Saalgebäude und Pfarrhaus ( innen, außen)

2007 Rückbau Foyeranbau (desolate Stahl-Glas-Kunststoffkonstruktion) , Ersatz Foyeranbau in Holzbauweise mit Dachbegrünung

2007 – 2012 Gewährleistungsüberwachung